Logo - Gasthof & Pension Durnthaler
  • Aktivitäten & Ausflugsziele im Sommer

  • In unserer Region gibt es vieles zu ERLEBEN und zu BESICHTIGEN. Sie können die Ausflugsziele jederzeit alleine oder mit Ihrer Familie und Bekannten genießen.

  • Wandern

    Wandern am Nassfeld - © nassfeld.at

    Idyllisch, genussvoll oder gemütlich, mal mit Gipfelsieg, Fossiliensuche oder mit der Wünschelrute in der Hand - für Wanderlustige hält die Region Nassfeld-Hermagor, Pressegger See im Süden Kärntens ein - in jeder Hinsicht - bewegendes Programm bereit. Für Gäste mit der +Card ist die Teilnahme an den geführten Touren kostenlos. 

  • Radfahren

    Radfahren & Mountainbiken am Karnischen Radweg - © nassfeld.at

    Dazu bietet sich der Karnische Radweg (R3) geradezu an. Er verläuft parallel zur italienischen Grenze entlang der Gail - von Kötschach-Mauthen bis nach Villach - und bringt es auf die beachtliche Länge von 90 Kilometern. Das mag anstrengend klingen, ist es aber nicht!

  • Motorrad

    Motorradfahren - © Kärnten Werbung, Böhringer

    Kärnten ist ein wahres Eldorado für Motorradfahrer. Ob ausgedehnte Tagestouren auf kurvenreichen Bergstrecken, romantische Panoramarouten mit atemberaubenden Ausblicken oder gemütliche Seenumrundungen - Kärnten lässt für Biker keine Wünsche offen.

    MEHR

  • Sommerrodeln

    Sommerrodelbahn Pendolino am Nassfeld - © nassfeld.at

    Was Klein und Groß ebenfalls einen Riesenspaß macht? Die Fahrt mit dem "PENDOLINO" - der längste nSommerrodelbahn Kärntens - führt von der Bergstation des Millennium-Express auf die Tressdorfer Alm. Mehr als 400 Höhenmeter geht es da Kurve um Kurve bergab. Ob schnell oder gemütlich, das lässt sich steuern.

  • Aqua-Trail

    Aqua-Trail am Nassfeld - © nassfeld.at

    Als Ausflug für die ganze Familie, selbst wenn sie mit ihren „Zwergen“ unterwegs sind, bietet sich der mit dem Kinderwagen befahrbare 1,5 km lange Aqua-Trail „Aqua BergWasser“ nahe der Bergstation des Millennium-Express. Unerwartet: Der Anblick der imposanten Bergkulisse von einem begehbaren Segelboot aus, das in einem kleinen Bergsee stolz vor Anker liegt. 

  • Pressegger See

    Der Pressegger See lädt zum Baden ein - © nassfeld.at

    Der bis zu 28°C warme Pressegger See wird auch liebevoll die "Badewanne" des Gailtales genannt. Wassersport gibt es in allen Facetten: Windsurfen, Bootfahren, Rafting, Schluchting, Canyoning, Schlauchkanadier Touren und fischen wird in einigen Gewässern mit der +Card sogar gratis angeboten.

  • Kulinarik

    Gailtaler Almkäse g.g.U. - © nassfeld.at

    Herzhafter, würziger Almkäse, mürber Speck aus den Rauchkammern der Bauern und Köstlichkeiten aus Polenta, die ihre Verwandtschaft zum nahen Italien nicht verleugnen können, bitten in der Genussregion Gailtal zur Jause. Die Herstellung dieser kulinarischen Schmankerln beruht auf alter bäuerlicher Tradition, die schon immer ihre Erzeugnisse im Einklang mit der Natur produzierten.

  • Freibad Kirchbach

    Freibad Kirchbach - © nassfeld.at

    Badevergnügen und Spaß für die ganze Familie bietet das solarbeheizte Kirchbacher Freibad den ganzen Sommer lang. Beachvolleyballplatz und Spielplatz bieten genügend Freiraum für alle Aktiven und die große Liegewiese lädt zum Ausrasten ein. Familienfreundliche Eintrittspreise, jeden Mittwoch ist während der Sommerferien der Eintritt für Kinder bis 15 Jahre frei!

  • Golfen

    Golfen im Gailtal - © nassfeld.at

    Der neue 18-Loch-Golfplatz im Gailtal punktet mit seiner großzügigen Anlage und landschaftlich aufregender Szenerie. +Card-Besitzer schnuppern dort gratis, woraus sich eine große Leidenschaft zum Schlagen der weißen Bälle entwickeln kann.